Abmahnung von der Kanzlei Schutt & Waetke wegen Filesharing erhalten? Keine Angst, wir helfen sofort!

Schutt & Waetke fordert in der Abmahnung eine Unterlassungserklärung innerhalb kurzer Frist und 750,00 Euro? Wir helfen bundesweit!

Die Kanzlei Schutt & Waetke zählt zu den größeren mittelständischen Kanzleien im Bereich Filesharing und Urheberrecht. Die Abmahnung in ihrem Briefkasten ist dringend ernst zu nehmen! Wir empfehlen Ihnen die Ruhe zu bewahren und keine vorschnellen Entscheidungen zu treffen, die Sie später bereuen könnten! Sie sollten die Ihnen in der Abmahnung gesetzte Frist dazu benutzten, sich ausreichend über Ihre Erfolgschancen beraten zu lassen und auf dieser Basis  eine Entscheidung treffen.

  • Prüfen Sie, wer Ihren Anschluss zum Download benutzt haben könnte und damit Täter ist (Kinder, Partner, Mitbewohner, Gäste etc.)

  • Kommt bereits ein anderer als Täter in Betracht, kann der Schadenersatzanspruch wegfallen

  • Haben Sie die anderen Nutzer ausreichend belehrt, oder handelt es sich um erwachsene Kinder oder Partner, kann es sein dass Sie überhaupt nicht haften müssen;

  • Versuchen Sie nicht die Verteidigung in die eigene Hand zu nehmen! Die Gegenseite kann jede Information gegen Sie verwenden. Wir hingegen haben Erfahrung im Umgang mit den Anwälten von Rasch und wissen was dem Gegner offenbart werden muss und was nicht!

  • Holen Sie unsere kostenlose Ersteinschätzung ein!  

Schutt & Waetke vertritt überwiegend große Plattenlabels und Filmstudios wie beispielsweise

  • 1C Company
  • 10TACLE STUDIOS AG
  • 3p Gesellschaft für Kommunikation mbH
  • Andorfine Music Diederiks & Waldt GbR
  • Anime Virtual S.A.
  • Battlefront.com Inc.
  • Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG
  • bitComposer Games GmbH
  • Brockhaus Duden Neue Medien GmbH
  • cdv Software Entertainment AG
  • City Interactive S.A.
  • Codemasters Software Co. Ltd
  • dtp entertainment AG
  • EIDOS GmbH
  • ELECTRONIC ARTS GmbH
  • Exquisite Multimedia Inc.
  • farbfilm verleih GmbH
  • Great Stuff GmbH
  • IT-Services Thomas Holz
  • Justin Slayer International
  • Kalypso Media GmbH
  • KONTOR Records GmbH
  • Mick-Haig Productions e. K.
  • Mick-Haig Productions USA Inc
  • Oftly Goldwin GmbH
  • Peppermint Jam Records GmbH
  • Raw Films ltd.
  • Reality Pump Sp.  z.o.o.
  • Robert Bosch GmbH
  • South Peak Interactive LLC
  • Techland
  • TGC – The Games Company Worldwide GmbH
  • Third World Media
  • Tiberius Film GmbH & Co. KG
  • TOBIS Film GmbH & Co. KG
  • TopWare Entertainment GmbH
  • Uptunes GmbH
  • West Coast Productions Inc.
  • Wolters Kluwer Deutschland GmbH
  • Zuxxez Entertainment AG

Wie Sie erhalten jährlich sehr viele Inhaber eines Internetanschlusses in Deutschland Abmahnungen von Schutte & Waetke. Leider lassen sich viele Abgemahnte durch die anwaltlichen Abmahnschreiben massiv verunsichern und geben in Unkenntnis der Abwehrmöglichkeiten ungeprüft die geforderten Erklärungen ab und zahlen die geforderten Beträge.
Wir empfehlen Ihnen die Ruhe zu bewahren und keine vorschnellen Entscheidungen zu treffen, die Sie später bereuen könnten! Sie sollten die Ihnen in der Abmahnung gesetzte Frist dazu benutzten, sich ausreichend über Ihre Erfolgschancen beraten zu lassen und auf dieser Basis  eine Entscheidung treffen.
Leider ist die Materie für juristische Laien schwer durchschaubar. Dies erschwert eine eigene Prüfung, ob die Abmahnung berechtigt ist oder nicht. Dazu ist das Internet voller richtiger aber auch falscher Ratschläge, die auch teils veraltet sind. Eine erste Hilfe bei der Orientierung bietet unsere Rubrik „Häufige Fragen und Antworten“.
Wollen Sie, ohne viel zu lesen direkt schnelle Hilfe, rufen Sie uns jetzt unter 089 5527 5013 an oder schicken uns eine E-Mail an . Durch unsere Fokussierung auf die Abwehr von urheberrechtlichen Abmahnungen können wir Ihnen rasch Auskunft über Ihre Erfolgsaussichten geben und Sie bei etwaiger Beauftragung kostengünstig zu einer fairen Pauschale verteidigen. Gerne können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.